Mittwoch, 11. Januar 2012

London Tag 2

Nach unserem Seightseeing-Freitag hatten wir für Samstag die große Shopping-Sause geplant. Topshop, Urban Outfitters und viele weitere Geschäfte in London ließen uns schon im Voraus sorgenvoll auf den Kontostand schauen.
Doch zunächst begann der Tag mit einer süßen Geburtstagsüberraschung von Svenja, ich wurde durch den Knall eines Luftballons geweckt und fand mich im Hotelbett zwischen Luftschlagen und Ballons wieder, neben mir ein Kuchen mit Kerzen und dazu "Happy Birthday to you...". Glücklich beschwingt ging es los zum Picadilly Circus und nach Chai Latte und einem leckeren Sandwich dann los auf die Shoppingmeilen Regent/Oxfordstreet sowie Carnaby Street und die kleinen Sträßchen dazwischen. So durchkämmten wir den ganzen Tag so einige Stores, die Ausbeute hielt sich aber in Grenzen, hatte doch vor 2 Wochen der Sale begonnen und somit waren weder schöne Teile der alten Kollektionen übrig, noch  wirklich die neuen Kollektionen in den Regalen. Insgesamt waren wir am Ende des Tages aber doch zufrieden, grade in Anbetracht des Kontostandes.
Zusätzlich wurde ich noch durch eine wirklich tolle Überraschung beglückt: Meine gute Freundin Ella, die seit anderthalb Jahren in London wohnt und als Fotografin arbeitet, traf uns zum Abendessen und einem gemütlichen Drink. Nachdem sie mir im Vorfeld der Reise weisgemacht hatte, übers Wochenende nicht in London zu sein wirklich eine super Überraschung der beiden Mädels:-)
Müde fielen wir dann nachts um 3 in unser Hotelbett, wollten wir doch auch den dritten Tag noch voll ausnutzen!








Blazer: Theo Wormland, Shirt: German Garment, Hose: Topman, Schuhe: Görtz 
Danke liebe Ella für den schönen Abend!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Twitter Delicious Facebook Digg Stumbleupon Favorites More